Biertasting „Märzen“

Alle Termine anzeigen

Was und Wer?

Datum/Zeit
Date(s) - 19. März 2021
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Haus Wiesmann

Kategorien


Lange vor Erfindung der Kältemaschine (Karl v. Linde 1876) organisierte sich das Braujahr nach den Jahreszeiten. Im Sommer war üblicherweise das Brauen nicht gestattet, da fehlende Kühlhaltung zu u.U. schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen führen konnte. Das Braujahr begann also mit Beginn der kälteren Jahreszeit, dem Michaelitag (30.September) und endete mit dem Georgitag, dem 23. April. Hieraus entwickelte sich alsbald ein eigenständiger Bierstil, der in den traditionellen fränkischen, bayerischen und österreichischen Brauereien bis heute gepflegt wird: das Märzen.

Das war das Bier, das ohne technische Kühlung problemlos herzustellen war, allerdings musste es bis zum Ende der Sommersaison (30.9.) haltbar sein. In Ermangelung an künstlichen Stabilisatoren oder technischen Hilfsmitteln (Filter) bediente man sich der bereits bekannten Tatsache, dass Alkohol konserviert. Bis zu 25% mehr Material führt zu einem nahezu linearen Anstieg des Alkoholgehaltes. Was hatte Omma noch immer gesagt? „Von nix kommt nix!“ Und „Zwei Pfund Rindfleisch gibt ne gute Suppe!“

Und wo Omma Recht hatte,hatte sie eben Recht! Inzwischen haben wieder viele moderne Brauereien dieses gute, alteTraditionsbier in ihr Portfolio aufgenommen. Der Lenzing oder Lenzmond (Märzen) kann kommen!

Abholung der Biere am Dienstag,dem 14.3. ab 18:00 Uhr im Wiesmann’s, Hochstr. 65, 44866 Wattenscheid

Buchungen

20,00 €


Wann und Wo?

19. März 2021
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Haus Wiesmann
Hochstraße 65
44866 Bochum-Wattenscheid